PöS – Erkenntnisse der Hirnforschung für gute Personalführung nutzen

Der 12. Band der PöS-Reihe befasst sich mit dem neuen Ansatz der Personalführung, sich die Erkenntnisse der Hirnforschung für die Führung von Mitarbeitern zunutze zu machen.

Neuroleadership vermittelt Führungskräften neue Sicht- und Denkweisen, um ihr eigenes Verhalten und das ihrer Mitarbeiter besser zu verstehen und im Führungsprozess angemessen zu berücksichtigen. Zahlreiche Fallbeispiele aus der Verwaltungspraxis sollen dazu dienen die Darstellungen zu veranschaulichen.

Prof. Dr.Wolfgang Pippke arbeitet am Institut für Verwaltungswissenschaften, Katja Dannenberg ist Verwaltungsführungskraft.

Von Prof. Dr. Wolfgang Pippke und Katja Dannenberg
Verlag rehm, Heidelberg/München, 1. Auflage 2015
ISBN 987-3-8073-0329-1
150 Seiten, 34,99 Euro


Informationen zur Bestellung

Das Buch ist im Buchhandel und auf den bekannten Online-Plattformen erhältlich.

Es ist nicht über die SGK-Geschäftsstelle zu beziehen!