Handbuch Interkommunale Zusammenarbeit Nordrhein-Westfalen

Die prekäre Finanzlage zwingt die Städte und Gemeinden bei allen Leistungen und Aufgaben zu überprüfen, ob sich diese in Kooperation mit anderen Kommunen rationeller, kostengünstiger oder gar besser realisieren lassen.

Deshalb sehen zahlreiche Städte und Gemeinden zukünftig eine weiter steigende Bedeutung der interkommunalen Zusammenarbeit.

Das neuaufgelegte Handbuch soll den Städten und Gemeinden als Hilfestellung bei der Umsetzung von einzelnen Projekten im Bereich interkommunaler Zusammenarbeit dienen. Erfahrene Praktikerinnen und Praktiker stellen Möglichkeiten und Entwicklungen in den einzelnen Bereichen kommunaler Zusammenarbeit anhand zahlreicher Beispiele sachkundig dar. Dabei stehen die rechtlichen Aspekte interkommunaler Zusammenarbeit im Mittelpunkt. Außerdem werden auch mögliche Herausforderungen, beispielsweise im Steuer- und Vergaberecht, erläutert.


Von Dr. Bernd Jürgen Schneider,
Verlag Reckinger,
Siegburg 2012, 2. Auflage,
ISBN 978-3-7922-0122-0,
324 Seiten, 27,90 Euro.


Informationen zur Bestellung

Das Buch ist im Buchhandel und auf den bekannten Online-Plattformen erhältlich.

Es ist nicht über die SGK-Geschäftsstelle zu beziehen!