Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales Landesregierung beschließt weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie

Aufgrund der Zuständigkeit des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) für landesweit anzuordnende Maßnahmen des Gesundheitsschutzes sowie in Ergänzung und Fortführung der Erlasse des MAGS zur Begrenzung der Ausbreitung des Corona-Virus sind weitere Maßnahmen zur Kontaktreduzierung beschlossen worden.

Der Erlass des Ministeriums kann hier heruntergeladen werden. Weitere Informationen stehen auf den Seiten des Ministeriums unter https://www.mags.nrw/coronavirus bereit.