Aktuelle Nachrichten

Veranstaltung RUHRGEBIET TRADITION NEU DENKEN - HEIMAT IM HERZEN EUROPAS

Das Ruhrgebiet erfindet sich neu – als Metropole im Herzen Europas. Wie werden wir in Zukunft arbeiten und leben? Wie sehen Wirtschaft und Industrie von morgen aus? Darüber wollen wir reden. 1. Juli 2016, 16 bis 19 Uhr, Steinhof Duisburg, Düsseldorfer Landstraße 347, 47259 Duisburg

PROGRAMM:

GRUSSWORT
Ralf Jäger, Minister für Inneres und Kommunales NRW

REDE
Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments

IMPULSE
Garrelt Duin, Michael Groschek

PANEL
Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk NRW
Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen,Stadtentwicklung und Verkehr NRW
Erich Staake, Vorstandsvorsitzender der Duisburger Hafen AG
Angelika Wagner, Geschäftsführerin DGB Niederrhein
Frank Baranowski, Oberbürgermeister Gelsenkirchen und Vorsitzender der SGK NRW
Martina Schmück-Glock, Vorsitzende der SPD-Fraktion im Regionalverband Ruhr

SCHLUSSWORT
Mahmut Özdemir,
Mitglied des Bundestages

ES MODERIEREN
Bärbel Bas und Michael Groß, Mitglieder des Bundestages

Anmeldung unter www.nrwspd-landesgruppe.de/anmeldung.ruhr
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.