Aktuelle Nachrichten

Bundes-SGK Digitale Fachkonferenz der Bundes-SGK „konkret.kommunal.mobil“ am 27. Februar 2021

Die Bundes-SGK lädt herzlich zur digitalen Fachkonferenz „konkret.kommunal.mobil“ ein, die sich zentralen Fragen der Mobilitätswende widmen wird. Unsere diesjährige Fachkonferenz findet am 27. Februar 2021 statt – coronabedingt erstmals in einem digitalen Format als ZOOM Videokonferenz.

„Nachhaltige Mobilität“ ist eines der Zukunftsthemen, die unsere Gesellschaft bewegt. Der Verkehrsbereich muss in Zukunft mehr zur Erreichung der Klimaschutzziele beitragen als bisher. Wir brauchen dringend eine Verkehrs- und Mobilitätswende. Diese kann nur im Dreiklang von mehr kollektiven Verkehren, einer Antriebswende als auch einer Neuverteilung der (Verkehrs-) Räume in den Städten und Gemeinden gelingen. Die fortschreitende Digitalisierung kann dazu einen wichtigen Beitrag leisten. Im Ergebnis sollen die Lebensbedingungen der Menschen im ganzen Land besser, gleichwertiger und nachhaltiger werden.

Als Referent/innen werden namhafte Vertreter/innen aus der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik sowie aus der Wirtschaft an der Veranstaltung mitwirken. Hauptrednerinnen der Fachkonferenz sind Svenja SCHULZE, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, und Anke REHLINGER, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und stellv. Ministerpräsidentin im Saarland, stellv. Vorsitzende der SPD. Weitere Mitwirkende sind u.a. Frank BARANOWSKI, Vorsitzender der Bundes-SGK, Michael EBLING, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Mainz, Präsident des Verbandes Kommunaler Unternehmen, Stellv. Vorsitzender der Bundes-SGK, Annette SAWADE, Stellv. Vorsitzende der Bundes-SGK, Ralph SPIEGLER, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Nieder-Olm, Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, sowie Bernhard DALDRUP, MdB, kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Kirsten LÜHMANN, MdB, verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, und Birgit MÜNSTER-RENDEL, Geschäftsführerin der Magdeburger Verkehrsbetriebe und Vorsitzende der VDV-Landesgruppe Ost.

Die digitale Fachkonferenz findet mit freundlicher Unterstützung des Verbandes kommunaler Unternehmen e.V. (VKU) und des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) statt.

Zur Diskussion zum Zukunftsthema „Nachhaltige Mobilität“ laden wir herzlich zu unserer Fachkonferenz „konkret.kommunal.mobil“ ein.

Wir freuen uns auf Eure/Ihre Teilnahme.