Aktuelle Nachrichten

SPD-Landtagsfraktion Bildung in Zeiten von Corona - klare Konzepte

Viele Bürgerinnen und Bürger Nordrhein-Westfalens stehen in der Corona-Krise wirtschaftlich und sozial massiv unter Druck. Dies betrifft nahezu alle Lebensbereiche, insbesondere sind auch Familien mit Kindern mit Betreuungsbedarf stark von den Corona-bedingten Einschränkungen betroffen.

Die Corona-Krise stellt das nordrhein-westfälische Bildungssystem vor enorme Herausforderungen. Familien, Lehrkräfte und Beschäftigte sowie Kommunen sind verunsichert.

Alle Betroffenen sind sich einig, dass eine klare politische Führung mit eindeutigen und verlässlichen Botschaften notwendig ist. Die Menschen erwarten ein Konzept für den Schulbetrieb und einen klaren Plan zur Kita-Rückkehr für Kinder.

Die SPD-Landtagsfraktion hat zu diesem Themenkomplex mehrere Anträge gestellt und fordert für die Schulöffnung ein klares dreistufiges Konzept und für Familien eine klare Perspektive und gezielte Unterstützung sowie eine Neuauflage des Gesetzes zur Stärkung der Schulinfrastruktur in Form eine  „Gute Schule 2025“ Gesetzes.

Die Anträge können hier heruntergeladen werden.