Erfolg ist kein Zufall!

Bildungsprogramm der SGK NRW

(c) Andres Rodriguez - fotolia.de

Auch in diesem Jahr bietet die SGK NRW eine ganze Reihe von Seminaren an, die unterschiedliche und wichtige Themen der Kommunalpolitik in den Kommunen NRWs behandeln. So sollen fünf Seminarbereiche als Vor-und Nachbereitung der Kommunalwahl 2014 bzw. der Wahl der Hauptverwaltungsbeamtinnen und –beamten 2015 wichtige Impulse für die Arbeit vor Ort geben.

Mit diesen Seminaren steht die SGK NRW in der Tradition von Weiterbildung und Qualifikation für die Genossinnen und Genossen, die als Repräsentanten der SPD auf kommunaler Ebene in den kommunalen Vertretungen und in den verschiedenen Bereichen der Gemeindeverwaltungen und der kommunalen Unternehmungen tätig sind.

Stets soll dabei auch der Austausch der praktischen Erfahrungen der Genossinnen und Genossen vor Ort mit neuen Ansätzen und innovativen Impulsen der Problemlösung auf den verschiedenen Feldern der Kommunalpolitik im Mittelpunkt stehen mit dem erklärten Ziel, die Kommunen bei der Bewältigung ihrer vielfältigen Probleme wirksam zu unterstützen und die ganz praktische Kommunalpolitik im Interesse der Bürgerinnen und Bürger noch effektiver und bürgerfreundlicher zu gestalten.

Kommunen des Landes stehen nicht nur vor zahlreichen neuen Herausforderungen wie etwa die Unterbringung von Flüchtlingen, sondern sie haben darüber hinaus auch noch in vielen Fällen mit einer sehr schwierigen Haushaltslage zu kämpfen. In diesen Zeiten kommt es immer wieder darauf an, durch Weiterbildung und zusätzliche Qualifikation neue Lösungswege zu erkennen und zu beschreiten.