Bürgermeister und Beschwerdemanagement

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Thematik des Beschwerdemanagements als konstruktive Auseinandersetzung mit den Anliegen der Bürgerschaft. Denn nicht nur in Unternehmen gehört das Beschwerdemanagement mittlerweile zum festen Bestandteil; auch in der öffentlichen Verwaltung nimmt es an Bedeutung zu.

Dabei geht es um die Bereitschaft, missverständliche Sachverhalte zu klären und auf Augenhöhe und mit angemessener Wertschätzung mit den Bürgerinnen und Bürgern zu diskutieren.

Als persönliche Referentin des Bürgermeisters von Bergkamen beschreibt die Autorin anschaulich und mit Alltagserfahrungen versehen die Chancen eines kommunalen Beschwerdemanagements.

  

Von Monika Lichtenhof,
Kommunal- und Schul-Verlag Wiesbaden, 1. Auflage 2016, 178 Seiten, ISBN 978-3-8293-1218-9, 19,80 Euro


Informationen zur Bestellung

Das Buch ist im Buchhandel und auf den bekannten Online-Plattformen erhältlich.

Es ist nicht über die SGK-Geschäftsstelle zu beziehen!