FES-Kommunalakademie Führen mit Herz und Verstand

  • 24.11.2017 - 25.11.2017
  • 17:00 - 17:00 Uhr
  • Gelsenkirchen
  • 50,00 Euro
  • Klaus Hesse
  • Seminare-Bildungspartner
Voraussetzung für erfolgreiche Führung sind Führungskräfte, die sich selbst und ihre Gegenüber als Partner_innen verstehen. Zu dieser Partnerschaft gehört die klare Festlegung von Fach- und Sachkompetenzen sowie zielorientiertes und umsichtiges Führungsverhalten.

Die Inhalte „Kommunikation – Motivation – Führung“ gehören zusammen, ergänzen sich und führen zu einem ganzheitlichen Führungsverhalten. Voraussetzung für erfolgreiches (kommunalpolitisches) Handeln ist die Fähigkeit, Situationen richtig einschätzen zu können und sich selbst aktiv einzubringen. Grundlagen dafür sind Ausdauer, Toleranz, Offenheit und die Fähigkeit zur sensiblen Eigen- und Fremdwahrnehmung. Der eigenen Überzeugung treu bleiben, sich anpassen oder Widerstand leisten? Der richtige Umgang mit der eigenen Fraktion, anderen Fraktionen, der Verwaltung und den Bürger_innen ist erlernbar.
Das Seminar richtet sich an Vorsitzende und Vorstandsmitglieder.

Eine Anmeldung über die SGK-Landesgeschäftsstelle ist NICHT möglich.
Hier geht es zur Anmeldung direkt bei der Friedrich-Ebert-Stiftung: